Hörbücher

Der Traum von einem Hörbuch

Die Welt in nicht allzu ferner Zukunft: Nach vier Weltkriegen gibt es Amerika nicht mehr. Stattdessen regiert ein König und gebietet über die Einwohner des Staates Illeá. Dessen Sohn, Thronfolger Maxon, ist auf der Suche nach einer Ehefrau. Eine von 35 Mädchen, unter ihnen America Singer, könnte schon bald Prinzessin sein. Für viele von ihnen ist es die Chance, aus einer niederen Kaste aufzusteigen und ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? America will eigentlich nicht bei diesem Casting teilnehmen - immerhin hat sie mit Aspen längst ihre große Liebe gefunden -, hat aber keine andere Wahl. Kurze Zeit später findet sie sich im königlichen Palast wieder. Der Kampf um die Krone beginnt.

Bereits bei ihrem ersten Treffen mit Prinz Maxon stellt America klar, dass sie zwar gerne seine Freundin sein will, aber ihn niemals heiraten wird. Zu sehr liebt sie Aspen. Und das, obwohl der kurz vor ihrer Abreise mit America Schluss gemacht hat. Er glaubt, ganz im Gegensatz zu America, an keine Zukunft zu zweit. Zu groß sind die sozialen Unterschiede zwischen ihnen. Als sie Maxon von ihrem Kummer erzählt, hört er ihr zu und bietet ihr eine starke Schulter. Der Prinz von Illeá interessiert sich für die Sorgen und Nöte seines Volkes und beschließt, endlich etwas zu ändern. Doch zuerst muss er die richtige Frau an seiner Seite finden. Wird es vielleicht doch America? Vielleicht, wenn es nicht Aspen gäbe ...

(Jugend-)Literatur, die absolut hit- wie preisverdächtig ist - Kiera Cass gelingt mit "Selection" wahrlich eine Dystopie von epischer Wucht. Nach nur wenigen Spielminuten hat man die Welt um sich herum vergessen, während man wie gebannt vor dem Lautsprecher sitzt und Friederike Wolters' Lesung mit wachsender Begeisterung lauscht. Sie macht aus den gut fünf Stunden Spielzeit ein betörend schönes Hörerlebnis, dem man sich einfach nicht entziehen kann - genauso wenig wie Wolters' Stimme. Von dieser geht nämlich eine große Anziehungskraft aus. Und nicht nur das: Sie besitzt darüber hinaus eine geradezu berauschende Wirkung. Hier fühlt man sich wie in einem Traum gefangen, aus dem man am liebsten nie wieder erwachen möchte.

"Selection" ist der Beweis: Friederike Wolters ist eine vielversprechende neue Stimme unter den deutschen Hörbuchsprechern. Sie haucht Kiera Cass' Geschichte ganz viel Gefühl und Leben ein. Was sie am Mikrofon vollbringt, ist einfach meisterhaft. Dem Zuhörer könnte man kaum ein schöneres Geschenk machen!

Susann Fleischer
01.09.2014

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Kiera Cass:
Selection. Aus dem Amerikanischen von Angela Stein

Bild: Buchcover Kiera Cass, Selection

Sprecherin: Friederike Wolters
Hamburg: Jumbo Neue Medien & Verlag GmbH 2014
Spielzeit: 302 Min., € 19,99
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-8337-3369-7

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.