Hörbücher

Eine unglaubliche Geschichte

Man schreibt in Europa das Jahr 1940 und befindet sich mitten im Zweiten Weltkrieg. Im englischen Oxford lebt der Wissenschaftler James Zennor mit Frau und Sohn. Doch eines Tages kommt James nach seinem morgendlichen Rudern nach Hause und findet weder seine Frau noch seinen zweijährigen Filius vor. Die beiden sind verschwunden, lediglich eine Karte findet James, auf der seine Frau ein "Ich liebe Dich" hinterlassen hat. James ist am Boden zerstört und völlig verzweifelt, doch er beginnt umgehend, auf eigene Faust zu recherchieren und macht sich auf die Suche nach seiner verlorenen Familie.

James Zennor war einst im Spanischen Bürgerkrieg im Einsatz, dort verwundet und traumatisiert worden, so dass ihm viele Gedanken in den Kopf kommen, die ihn glauben lassen, dass er oder sein Verhalten schuld sein könnten am Verschwinden seiner Familie. Doch schließlich nimmt er eine verheißungsvolle Spur auf, die ihn über Kanada in die USA führt. Dort trifft auf einen Mann, der ihm weiterhelfen zu können scheint. Diese verheißungsvolle Quelle wird allerdings kurz nach einem Treffen mit ihm ermordet. Je mehr er recherchiert, desto mehr umschleicht James das Gefühl, dass hinter dem Verschwinden seiner Familie viel mehr stecken könnte, als er sich vorzustellen vermag.

Der britische Journalist Jonathan Freedland hat mit "Intervention" einen rasanten Spionagethriller im düsteren Gewand des Zweiten Weltkriegs vorgelegt. Freedland schreibt für einige der bekanntesten Zeitungen und Zeitschriften im englischsprachigen Raum. Unter dem Pseudonym Sam Bourne hat er darüber hinaus bereits einige fiktive Thriller verfasst, die auch auf dem deutschen Markt Erfolge feiern konnten. Verwunderlich ist allerdings, dass das englische Original zu "Intervention" vor zwei Jahren als Werk von Sam Bourne mit dem Titel "Pantheon" erschienen war, während es hierzulande nicht dem Pseudonym, sondern Jonathan Freedland persönlich zugeordnet wird.

Der Autor hat in das vorliegende Werk eine mit viel Sprengstoff versehene Verschwörung verarbeitet, der James Zennor Schritt für Schritt auf den Grund geht. Bei seinen Recherchen stößt der verzweifelte Wissenschaftler auf einen organisierten Geheimbund, der Einfluss auf das Weltgeschehen in den dunklen Kriegstagen nehmen will. Einer elitären Denke folgend sollen sogenannte mindere Menschen, die mehr kosten als nutzen, ausgedünnt werden. Um dieses Ziel zu erreichen, ist ihnen jedes Mittel recht, sogar ein Weltkrieg und die Herrschaft eines Adolf Hitler. James befindet sich dank seiner Rechercheergebnisse in allerhöchster Lebensgefahr. Doch als er dies schließlich realisiert, ist es fast schon zu spät.

Das vorliegende Hörbuch wird von Torben Kessler gelesen. Der Schauspieler, Jahrgang 1975, ist ein erfolgreicher Hörbuchsprecher, der in den vergangenen Jahren für so einige Vertonungen gesorgt hat. Doch auch mit seiner spannungstransportierenden Stimme kann er "Intervention" nicht retten. Als Hörer wird man nicht so recht warm mit den Charakteren. Man hat das Gefühl, dass die Kürzung der 512 Seiten in der Buchvorlage auf sechs CDs und knapp siebeneinhalb Stunden eventuell zu viele Passagen und Handlungsstränge eliminiert hat. Die Einfindungsphase ist deutlich zu kurz geraten, einige Charaktere werden sehr hastig eingeführt und scheinen vom Himmel zu fallen.

Dennoch enthält die grundlegende Story Spannung pur. Als Hörer bleibt man bei der voranschreitenden Recherche stets auf Ballhöhe, heftet sich an James' Fersen und versucht mitzudenken. Man hegt einen ersten Verdacht, muss dann jedoch in eine ganz andere Richtung schwenken. Die von Freedland ersonnene Idee hinter der Geschichte ist zweifelsohne hochinteressant, so dass einen das Potential seiner Theorie nachhaltig erschreckt. Man schüttelt verwundert den Kopf, dass Menschen ernsthaft derartige Gedanken haben können.

Christoph Mahnel
10.03.2014

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Jonathan Freedland:
Intervention

Bild: Buchcover Jonathan Freedland: Intervention

Sprecher: Torben Kessler
Berlin: DAV 2014
Spielzeit: 480 Min., € 19,99
ISBN: 978-3-862-31381-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.