Hrbcher

Humorvolle Fantasy , die alles bietet , was man sich nur wnschen kann

Sechzehn Jahre sind vergangen, seit sich Henry sich f?r Holly Blue und damit f?r ein Leben im Elfenreich entschieden hat. Tochter Mella ist sein ganzer Stolz und jeden Tag aufs Neue der Beweis, dass seine Entscheidung von damals absolut richtig war. Immer wieder gibt es f?r das M?dchen etwas Aufregendes zu erleben. Aber so sch?n das Leben im Purpurpalast ist, so langweilig kann es manches Mal auch sein. Mella dr?ngt es in die Ferne, genauer gesagt in die Menschenwelt, die voller Gefahren lauert und dem M?dchen noch ?u?erst fremd ist. Eigentlich wollte sie nur einen kurzen Ausflug nach Irland machen, aber schon bald w?chst sich dieser zu einem schicksalhaften Abenteuer aus. Wegen eines Portalfehlers landet Mella pl?tzlich im Land der Zauberer.

Allem Anschein nach schmiedet Lord Hairstreak, ewiger Widersacher der k?niglichen Elfenfamilie, ein m?rderisches Komplott. Seit einer halben Ewigkeit w?nscht er sich nichts mehr im Leben, als endlich den Elfenthron besteigen und ?ber das Reich und dessen Bewohner gebieten zu k?nnen. Um seinem Ziel n?her zu kommen, schreckt er vor nichts zur?ck. Erst wird Mella in einem dunklen Verlies gefangen gehalten und dann soll sie zu allem ?berfluss von einem Klon ausgetauscht werden. Ihre "Zwillingsschwester" soll Mellas Platz einnehmen, sobald sie aus dem Weg ger?umt - sprich tot - ist. Doch zum Gl?ck hat Fortuna Mitleid mit der Thronerbin und verhilft ihr zur Flucht. Doch auch Mella scheint das nahende Ungl?ck nicht mehr aufhalten zu k?nnen. Ein Krieg scheint unabwendbar und bedroht nicht nur das Elfenreich ...

Der irische Autor Herbie Brennan schreibt Geschichten, die zum Tr?umen verleiten und f?r Jung und Alt eine einzige Verf?hrung sind - so auch "Der Elfenthron". In diesem Roman steckt viel Gef?hl, fesselnde Spannung und eine Extraportion an Phantasie, die hier Grenzen durchbricht. In der H?rbuchfassung kommt der letzte Teil der Elfensaga richtig gut zur Geltung - insbesondere dank Sprecherin Katharina Thalbach, die mit ihrer unverwechselbaren Stimme der Geschichte Lebendigkeit und einen Glanz Magie verleiht. F?nf wundervolle Stunden lang sitzt man wie hypnotisiert vor dem CD-Player und lauscht diesem zauberhaften Erlebnis mit ganzer Begeisterung. Thalbach macht jedes H?rbuch zu einem Juwel, dem niemand widerstehen kann, und zu einem echten Highlight im Leben. "Der Elfenthron" l?sst keine W?nsche offen!

Susann Fleischer
29.05.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Herbie Brennan: Der Elfenthron. Aus dem Englischen von Martin Ruben Becker

CMS_IMGTITLE[1]

Sprecherin: Katharina Thalbach
Hamburg: Jumbo Neue Medien & Verlag GmbH 2012
Spielzeit: 308 Min., 19,99
ISBN: 978-3-8337-2919-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.