Hörbücher

Spaß und Chaos hoch zwei

Es gibt nicht viele Hörbücher, die so viel Schwung besitzen wie "Störenfrieda und der Rückwärtsflohmarkt" und "Störenfrieda auf Hängebauchschweinsafarie". Jana Frey hat mit den wahnsinnig witzigen Geschichten um das siebenjährige Mädchen ein Vergnügen geschaffen, das sicherlich auch Erwachsene gerne genießen. Sprecher Karl Menrad reißt die Zuhörer mit sich in aufregende Abenteuer, die dermaßen abgedreht sind, dass man sich vor lauter Lachen den Bauch halten muss und gleichzeitig vor Ungläubigkeit den Kopf schüttelt. Da ist gute Unterhaltung über Stunden garantiert - vermischt mit jeder Menge an Jubel, Trubel, Heiterkeit. So wünscht man sich (Hör-)Erlebnisse, die bei jedem ein angenehmes Kribbeln auslösen und nicht nur deshalb unwiderstehlich für Kinder sind. Eben vier CDs randvoll gefüllt mit Leben und ganz viel Spaß.

Die siebenjährige Frieda wird nicht ohne Grund von der Familie, den Nachbarn und Freunden "Störenfrieda" genannt. Überall, wo sie auftaucht, muss mit Turbulenzen gerechnet werden. Schuld daran sind ihre verrückten Ideen, mit denen das Mädchen für jede Menge Aufregung und oftmals auch für viel Ärger sorgt. Dabei meint es Störenfrieda stets nur gut - so wie mit dem Flohmarkt, der genug Geld für Friedas Patenkind in Afrika einbringen soll. In dem guten Glauben, dass ihre Eltern, die Oma, der Uropa und Tante Sonnenschwein die verkauften Sachen nicht vermissen werden, stürzt sich die Siebenjährige voller Eifer in dieses Abenteuer und erlebt am Ende eine böse Überraschung. Eine von vielen, wie sich noch herausstellen wird. Zum Beispiel gab es da noch einen Werbespot für Erbsensuppe, der Störenfrieda zum Fernsehstar macht.

Und auch in der Schule ist immer etwas los. Bei einem Klassenausflug in den Zoo mutiert sie zur Tierschützerin und befreit die armen Hängebauchschweine. Außerdem rettet sie aus einer Pfütze im Wald Kaulquappen, die später in Nachbars Garten als ausgewachsene Frösche für viel Ärger sorgen. Doch dieser ist schnell wieder vergessen, als die erste Klasse die nahegelegene Schokoladenfabrik besucht. Nur bei dem Gedanken daran geraten Störenfrieda und ihre Freundinnen in pure Ekstase. Dumm nur, dass ein kleines Missgeschick - dem Mädchen ist versehentlich ein tragbarer DVD-Player in eines der riesigen Schokoladenbottiche gefallen - die gesamte Produktion lahmlegt. Ob da Störenfrieda noch mit heiler Haut herauskommt? Mal abwarten!

Mit "Störenfrieda" im CD-Player ist Aufregung im Kinderzimmer garantiert. Mit ihrer frechen Art, viel Herz und Fröhlichkeit sorgt die Siebenjährige jederzeit für gute Stimmung und vertreibt in Windeseile schlechte Laune. Jana Frey ist dieser großartige Spaß zu verdanken. Ihre Geschichten sprühen vor Witz und Charme - eine gelungene Mischung, die durch Sprecher Karl Menrad perfekt eingefangen und durch seine unglaublich wandelbare Stimme zum jungen Zuhörer transportiert wird. Er macht aus "Störenfrieda und der Rückwärtsflohmarkt" und "Störenfrieda auf Hängebauchschweinsafarie" einen unendlichen Spaß, dem man ewig lauschen und darin versinken möchte. Innerhalb weniger Sekunden hat man die Pippi Langstrumpf des 21. Jahrhunderts ins Herz geschlossen und wünscht sich mehr Episoden von ihr. Beide Hörbücher gehören definitiv in jedes CD-Regal!

Susann Fleischer
30.04.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Jana Frey:
Störenfrieda und der Rückwärtsflohmarkt

Bild: Cover Jana Frey, Störenfrieda und der Rückwärtsflohmarkt

Sprecher: Karl Menrad
Hamburg: Jumbo Neue Medien & Verlag GmbH 2012
Spielzeit: 148 Min., € 14,99
ab 6 Jahren
ISBN: 978-3-8337-2872-3

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.

Jana Frey:
Störenfrieda auf Hängebauchschweinsafarie

Bild: Cover Jana Frey, Störenfrieda auf Hängebauchschweinsafarie

Sprecher: Karl Menrad
Hamburg: Jumbo Neue Medien & Verlag GmbH 2012
Spielzeit: 148 Min., € 14,99
ab 6 Jahren
ISBN: 978-3-8337-2873-0

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.