Hrbcher

Und Feen gibt es doch!

Feen gibt es nicht, oder?! Arthur hat diese Wesen bislang in das Reich der Sagen und Legenden geglaubt, aber der Zufall will es, dass er die Feenk?nigin Potilla kennenlernt. Diese ist in einer lauen Mondnacht aus ihrer Heimat vertrieben worden. Ein Unhold hat ihre rote M?tze gestohlen und sich mit dieser Zugang in das Feenreich verschafft. Solange sie diesen nicht vertrieben hat, kann sie nicht in ihren Wald zur?ckkehren. Doch eine L?sung ist in Sicht, als Esther ihren Freund besucht und dabei Potillas Aufmerksamkeit auf sich zieht. Der Grund: Das M?dchen hat rote Haare, mit denen sich die Feenk?nigin eine neue M?tze stricken kann.

Es soll in einer klaren Vollmondnacht sein, dass Potilla zu ihrem H?gel im Wald geht und ihr Volk vor dem Tod durch den Unhold rettet. Doch daf?r ben?tigt sie Arthurs und Esthers Hilfe, f?r die sie eigens zwei zus?tzliche M?tzen gemacht hat, denn nur mit diesen k?nnen sie alle in den Feenh?gel eintreten. Dort werden sie auch schon erwartet - von dem Unhold, der gewillt ist zu k?mpfen, bis zum bitteren Ende und dar?ber hinaus, wenn es sein muss. Aber gl?cklicherweise haben Potilla, Arthur und Esther das Gute auf ihrer Seite ...

Cornelia Funke ist eine wahre Meisterin in der Erz?hlkunst, die vor Phantasie und Lebendigkeit nur so ?bersprudelt. So ger?t auch das H?rspiel "Potilla" zu einem zauberhaft-sch?nen (Feen-)Abenteuer, das vor allem wegen seines Charmes und Ideenreichtums von sich ?berzeugt. Magie liegt beim H?ren dieser CD in der Luft. Und mit dieser macht die deutsche Autorin eine Stunde lang die triste Welt zu einem Ort der funkelnden Phantasie, wie sie sch?ner kaum sein k?nnte. Schlie?lich ist die Welt eine St?tte der ?berraschungen, die uns tagt?glich begegnen - so wie in dem H?rspiel "Potilla" von Bestsellerautorin Cornelia Funke.

Susann Fleischer
21.02.2011

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Cornelia Funke: Potilla

CMS_IMGTITLE[1]

Sprecher: Andreas Pietschmann, Friederike Baier, Paul Puhlmann, Anne Weber u.v.a.
Hamburg: Oetinger audio Verlag 2011
Spielzeit: 59 Min., 9,95
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-8373-0542-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.