Hörbücher

Auftakt eines neuen Epos rund um Merlin und Avalons Einwohner

In T. A. Barrons Fantasy-Epos "Die Merlin Saga" erlebt der Rezipient hautnah die Entwicklung eines kleinen Jungen zum größten Zauberer der Welt mit. Merlins lange Reise ist aber noch lange nicht beendet, wie man in dem Hörbuch "Merlins Drache" erkennen muss. Doch diesmal wird die Geschichte nicht aus der Sicht Merlins erzählt, sondern aus der einer kleinen unscheinbaren Echse, die ihrem Retter in jeder Gefahr beisteht.

Die Geschichte der kleinen Echse Basil beginnt, als sich sein Ei in den Zweigen eines Baumes verfängt. Es ist jener Baum, der aus dem magischen Samen spross, den Merlin einst in Avalon pflanzte, um Leben zu erschaffen. Aus diesem grünen Ei schlüpft eines Tages Basil, der sich selbst viel zu klein und unbedeutend findet. Er ist so klein, dass er stets um sein Leben fürchten muss. Glücklicherweise konnte Basil sich bislang immer vor seinen Feinden retten, denn auf den Kleinen wartet eine großes Abenteuer. Merlins Intimfeind Rhita Gawr droht in Avalon einzudringen, um Merlin und somit auch Avalons Einwohner ein für allemal zu vernichten. Einzig Basil kann dem großen Magier noch helfen. Gemeinsam mit der Wind-Sylphe Aylah macht Basil sich auf eine gefahrenvolle, ungewisse Reise und steht am Ende in einem Kampf auf Leben und Tod. Nur wenn Merlin und Basil gemeinsam Rhita Gawr gegenübertreten, können sie Avalon endlich die Ruhe und den Frieden geben, wonach sich die Sagenwelt seit ihrer Entstehung sehnt. Und so ganz nebenbei wächst Basil über sich hinaus und findet zu sich selbst.

T. A. Barron versteht es meisterlich, die Sagenwelt Avalon zum Leben zu erwecken. Auch das vorliegende Hörbuch "Merlins Drache" zeugt von dieser formidablen Kunstfertigkeit, diese mystische Welt und ihre Einwohner als Wirklichkeit und geradezu fassbar erscheinen zu lassen. Während der Autor den Rezipienten mit einer fantastischen Handlung verzaubert, bringt der Sprecher Stefan Wilkening einen Hauch Einmaligkeit hinein. Wilkening hat das fabelhafte Vermögen, jedem Individuum Avalons eine einzigartige Stimmfarbe zu verleihen und dem Rezipienten so das Gefühl eines abwechslungsreichen Hörspiels zu geben. Nur schade, dass nach fünf Stunden das Hörvergnügen auch schon wieder vorbei ist. Aber es besteht Hoffnung: 2009 ist im Englischen das zweite Buch erschienen und das dritte ist in Arbeit. Hoffentlich dauert es nicht allzu lange, bis man auch im Deutschen Basils neuen Abenteuern lauschen darf.

Susann Fleischer
07.12.2009

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

T. A. Barron:
Merlins Drache. Aus dem Amerikanischen von Irmela Brender

Bild: Cover T. A. Barron, Merlins Drache

Sprecher: Stefan Wilkening
München: Der Hörverlag 2009
Spielzeit: 325 Min., € 19,95
ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-86717-483-1

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.