Hörbücher

Deutschland und seine dichtenden und denkenden Berühmtheiten

Deutschland, das Land der Dichter und Denker - und noch vieler anderer mehr! Die Bundesrepublik zeichnet sich durch viele berühmte Staatsmänner, Erfinder, Entdecker, Wissenschaftler und natürlich Schriftsteller aus. Da ist es recht schwierig, aus diesem Pool einige wenige auszuwählen, die exemplarisch für das Land und dessen Einwohner stehen sollen. Gelungen ist dies den Machern des Hörbuches "CD Wissen - Die Deutschen. Große Personen unserer Geschichte".

Auf acht CDs werden insgesamt 32 berühmte, aber auch weniger bekannte Persönlichkeiten aus der deutschen Geschichte in einer Kurzbiographie vorgestellt. Die chronologisch aufgebaute Reihe beginnt mit Karl dem Großen (742-814) und endet bei der derzeit amtierenden Bundeskanzlerin Angela Merkel. Es gelingt ein interessanter Querschnitt durch die Geschichte Deutschlands. Jedoch irritieren große zeitliche Sprünge, so liegen zwischen dem Geburtsdatum von Kaiser Friedrich Barbarossa (1122-1190) und dem von Johannes Gutenberg (1400-1468) beinahe 300 Jahre. Dies scheint damit zusammenzuhängen, dass das Hauptaugenmerk des CD-Konzepts zunächst auf den Herrschern liegt, während mit der Betrachtung des 18. und 19. Jahrhunderts eher die Dichter und Denker in den Vordergrund drängen, wie Johann Sebastian Bach, Immanuel Kant, Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller. Insbesondere ab der Mitte des 19. Jahrhunderts beeinflussten dann zahlreiche Wissenschaftler und Politiker das Bild Deutschlands. Zu diesen können beispielsweise Carl Benz, Albert Schweitzer, Albert Einstein, Claus Schenk Graf von Stauffenberg und Willy Brandt gezählt werden.

Dies ist allerdings nur eine kurze Liste der 32 großen Personen der deutschen Geschichte. Hervorzuheben sind die drei Frauen, die sich aus der Masse abheben. So werden die Biographien von Rosa Luxemburg (1871-1919), Sophie Scholl (1921-1943) und Angela Merkel im Detail wiedergegeben. Ein kleiner Wehrmutstropfen ist, dass lediglich diese drei Frauen in die Reihe der "Große[n] Personen der deutschen Geschichte" aufgenommen wurden. Aufgefangen wird die Enttäuschung hierüber allerdings durch den Erzählstil der beiden Sprecher Achim Höppner und Axel Wostry. Dieser zeichnet sich durch eine einzigartige Atmosphäre und Spannung aus. Dieser Eindruck wird durch die Einspielung von Musik und Geräuschausschnitten zusätzlich unterstützt. Den Sprechern gelingt es, den Rezipienten mitzureißen, sich mit ihm auf eine Reise zurück in die Vergangenheit zu begeben, ohne zu langweilen oder mit zahllosen Fakten zu bombardieren. Auf diese Weise leidet man bei Schicksalsschlägen mit und freut sich über wundervolle Ereignisse im Leben der einzelnen Personen und kommt ihnen somit ein Stückchen näher. Das innenliegende Booklet, das sehr kurze Lebensläufe über die wichtigsten Stationen der Persönlichkeiten enthält, rundet diesen Eindruck ab.

Susann Fleischer
11.05.2009

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

CD Wissen – Die Deutschen. Große Personen unserer Geschichte

Bild: Cover CD Wissen – Die Deutschen. Große Personen unserer Geschichte

Sprecher: Achim Höppner und Axel Wostry
München: audio media Verlag 2009
Spielzeit: 630 Min., € 39,90
ISBN: 978-3-86804-058-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.