Hrbcher

Fair Player oder Foul Player?

Einst war die Eiskriegerin Myra aufgebrochen, um an der Seite des charismatischen Anführers Acrab gegen Not und Unterdrückung zu kämpfen und dem Tränenreich die Freiheit zu bringen. Er hatte versprochen, das Dominium von der Herrschaft der Magier und Könige zu befreien. Er sprach von Gerechtigkeit, von einer Welt ohne Sklaverei und voller Möglichkeiten. Dafür hatte Myra alles aufgegeben - nur um zu entdecken, dass sie betrogen wurde. War alles, wofür Myra gelitten hat, eine Lüge? Als Acrab nun selbst die Spitze der Macht erklimmt, kann nur sie ihn aufhalten. Sie muss gegen den Mann in den Krieg ziehen, für den sie immer noch Gefühle hegt. Es ist ein gefährliches Unterfangen. Nicht nur Myra riskiert ihr Leben, sondern auch ihre Freunde Kyllen und Marjane.

Acrabs Feldzüge gegen die Stämme des Dominiums fordern ihren Tribut: Seine Kräfte schwinden. Er braucht Myras Hilfe, wenn er seine höheren Ziele erreichen möchte. Sie ist Teil einer uralten Prophezeiung. Sie wird entweder das Dominium retten oder es in den Untergang stürzen. Denn Myra ist der "Befreier". Auf sie hören die Elementale, mit denen die Magier ihre Zauber wirken. Doch als sie Acrab wiedersieht, bricht bei Myra die Liebe für ihn durch. Die beiden verbringen eine gemeinsame Nacht, bevor sie am nächsten Morgen flieht, nicht nur vor Acrab, auch vor ihrer Verantwortung. Diese verlangt Myra zu viel ab. Allerdings kann sie ihrem Schicksal nicht entrinnen. Es holt sie ein, ausgerechnet als sie am Verwundbarsten ist. Es geht plötzlich um alles ...

Fantasyunterhaltung, die einen geradezu überwältigt - die Geschichten aus Licia Troisis Feder hauen einen glatt vom Hocker. Einen ihrer Romane zur Hand genommen, und der Genuss raubt einem den Atem über viele Stunden lang. Ab der ersten Seite der "Dominium-Saga" wird man in einen Rausch der Superlative versetzt. "Der Feuerkönig", die Fortsetzung von "Die Eiskriegerin", entlockt einem mehr als ein lautes, begeistertes Wow, Wow, Wow. Denn zwischen zwei Buchdeckeln steckt Magie pur, darüber hinaus schönste Emotionen und fesselndste Spannung. Es ist ein unfassbar großes Glück, dass Troisi eines Tages mit dem Schreiben angefangen hat. Sie gehört zu den besten Autorinnen Italiens. Ihre Fantasy ist unübertrefflich. An diese reicht kaum jemand sonst heran.

Licia Troisi ist nicht nur eine Ausnahme-Geschichtenerzählerin, sondern außerdem eine geniale Weltenerfinderin, die ihresgleichen sucht. "Die Dominium-Saga" toppt (fast) alles, was in den letzten Jahren erschienen ist. Es gibt nichts Besseres, außerdem kaum etwas Schöneres, als sich mit allen Sinnen in Band zwei, "Der Feuerkönig", zu verlieren. Die Story nimmt den Leser bis zum letzten Satz gefangen - und zwar so sehr, dass man von der Welt um sich herum nichts mehr mitbekommt. Absolute Spitzenklasse, solch ein Lektüreerlebnis!

Susann Fleischer
28.01.2019

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Kerstin Gulden: Fair Play

CMS_IMGTITLE[1]

Sprecher: Merete Brettschneider, Julian Greis, Pascal Houdus, Toini Ruhnke Mnchen: Der Hrverlag 2020 Spielzeit: 469 Min., 18,00 ab 13 Jahren ISBN: 978-3-8445-4189-2

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.