Romane

Literatur, die (Frauen-)Herzen im Sturm erobert

Ben Todd arbeitet als Schauspieler. Doch der große Durchbruch lässt noch auf sich warten. Dann fragt ihn eines Tages der Produzent Randy, ob er Interesse daran hat, in "Das Leben in meinem Sinn" die männliche Hauptrolle zu übernehmen. Es geht in der Serie um Ron, der als junger Mann bei einem Unfall umkommt. Er wird auf die Erde zurückgeschickt, um dort als Schutzengel über Lea zu wachen. Ben ist begeistert von der Grundhandlung und sagt sofort zu. Doch dann erfährt er, dass die weibliche Protagonistin von keiner Geringeren als Sarah Pace gespielt wird. Sie ist ein gefragter Hollywood-Star - und die Traumfrau zahlreicher Männer. Bereits bei ihrem ersten Treffen merken die beiden, dass sie mehr verbindet als Freundschaft.

Aber es scheint unmöglich, dass sie jemals ein Paar werden könnten. Sarah will in wenigen Wochen den Vater ihrer Tochter heiraten. Und trotzdem sehnt sich Ben nach Sarahs Zuneigung und Liebe. Er will mit ihr zusammen sein und hat doch Angst. Schon ein Mal hat er einen geliebten Menschen verloren. Nach Shirleys Unfalltod hätte er sich nicht vorstellen können, dass er ähnliche Gefühle für eine andere Frau empfinden könnte. Bei Sarahs Anblick spürt er die Schmetterlinge im Bauch flattern und ihm werden die Knie weich. Die beiden sind allerdings nichts mehr als Freunde. Dann eröffnen sich ihnen ungeahnte Wege. Sarah gibt sich seit langem einer Illusion hin - und diese droht nun zu platzen wie eine Seifenblase ...

Unterhaltung, die den Leser restlos glücklich macht - die Romane von Susanna Ernst sind wahrlich der beste Lesespaß, den frau sich wünschen kann. "Das Leben in meinem Sinn" lässt einen erst jegliche Sorgen und dann sogar die Welt um sich herum vergessen. Doch nicht nur das: Wem der Sinn nach etwas Romantik im Leben steht, sollte in jedem Fall zu dem vorliegenden Buch greifen. Mehr Emotionen als hier findet man sonst nirgends. Genau das Richtige in der Winterzeit! Nach nur wenigen Seiten wird einem ganz warm ums Herz und man spürt nichts mehr von der Kälte um sich herum. Der deutschen Autorin gelingt hier eine der berührendsten Liebesgeschichten in letzter Zeit. Sie schafft mit ihren Worten Literatur zum Verlieben schön. Seufz!

Achtung: Taschentücher bereithalten! Während der Lektüre von "Das Leben in meinem Sinn" kämpft man immer wieder mit den Tränen. Kaum jemand steckt in ihre Romane so viel Leidenschaft und Herz(schmerz) wie Susanna Ernst. Man liest und liest und fühlt sich schon bald geradezu berauscht von all den Gefühlen. Diese verführen insbesondere Frauen zu einem Lesegenuss sondergleichen.

Susann Fleischer
26.01.2015

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Susanna Ernst:
Das Leben in meinem Sinn

Bild: Buchcover Susanna Ernst: Das Leben in meinem Sinn

München: Knaur Taschenbuch Verlag 2014
368 S., € 9,99
ISBN: 978-3-426-51555-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.