Romane

Ein Roman mit Biss

Tristan DuMaine hat in seinem Leben bereits so einige Male Bekanntschaft mit dem Tod gemacht, aber bislang konnte er dessen kalten H?nden immer wieder entkommen. Auf dem Schlachtfeld musste der Krieger oftmals seinen Mut und sein Geschick im F?hren eines Schwertes bewiesen. Nun ist f?r ihn die Zeit gekommen, das Leben mit seiner f?nfj?hrigen Tochter Clare zu genie?en und den Pflichten als Schlossbesitzer nachzukommen. Doch leider ist dieser Moment des Friedens nur von kurzer Dauer: Rebellen ?berfallen Tristan und zwingen ihn zu einer Heirat mit der h?bschen wie rachs?chtigen Siobhan Lebuin. Jedes Mal, wenn sie den Normannen zu Gesicht bekommt, ergreift sie unb?ndiger Hass. Tristan ist Schuld an dem Tod ihres Vaters und soll f?r seine Tat nun b??en.

Die Hochzeitsnacht erweist sich l?ngst nicht als so gl?cklich, wie man meinen sollte. Statt sich im Bett zu verausgaben, versuchen Siobhan und ihr Bruder Tristan zu t?ten. Er wird blutend im Wald zur?ckgelassen. Dort findet ihn Vampir Simon. Nur er ist noch in der Lage, Tristan zu retten - mit tragischen Folgen: Der einst erfolgreiche Krieger ist fortan zu einem Leben als Untoter verbannt. Ihn d?rstet es nach Blut und Rache. Und Siobhan soll sein erstes Opfer sein. Doch ihre erste Begegnung nach der grausamen Tat verl?uft anders, als gedacht. Leidenschaft nimmt von Tristan Besitz und macht ihn schwach gegen?ber Siobhans Avancen. Die beiden geben sich ihren Gef?hlen hin und finden sich pl?tzlich in einem t?dlichen Spiel wieder ...

Lucy Blues mittelalterliche Vampir-Serie "Bound in Darkness" ist f?r Fantasy-Fans und insbesondere Stephenie-Meyer-Anh?nger ein absolutes Must-Read, das G?nsehaut am gesamten K?rper hervorruft. "Gefangene der Dunkelheit" ist fesselnd bis zur letzten Seite und f?r Herz und Nerven ein aufregendes Erlebnis, das den Leser in einen Rausch versetzt. Dieser Roman bedeutet gute Unterhaltung, die geheime Begierden weckt und zugleich tiefe Einblicke in das finstere Mittelalter gew?hrt. Damit ger?t die Geschichte zu einem Historienschm?ker, der in seiner Art wahrlich einmalig ist. Davon m?chte man gerne mehr lesen. Demn?chst erscheint gl?cklicherweise "Geliebte des Zwielichts". Dann kann das gro?e Fantasy-Abenteuer zweifellos weitergehen!

Susann Fleischer
10.04.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Lucy Blue: Gefangene der Dunkelheit. Aus dem Amerikanischen von Karin Knig

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Blanvalet Verlag 2012
384 S., 8,99
ISBN: 978-3-442-37604-9

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.