Romane

Chick-lit so herrlichst romantisch, dass jedes Frauenherz Freudenhpfer vollfhrt, hoch und hher

Der Rettungssanitäter Josh ist gerade frisch getrennt, weil seine Ex nicht den nächsten Schritt mit ihm gehen wollte. Er wünscht sich nichts sehnlicher als eine Fußballmannschaft an Kindern, doch Celeste hatte nur ihre Karriere im Kopf. Familie? Nicht mit ihr! Also packt Josh seine Koffer und zieht nach Burbank in Kalifornien. Dort will er neu anfangen. Vom anderen Geschlecht allerdings will er vorerst nichts wissen. Doch schon bald gerät sein guter Vorsatz ins Wanken, als er Kirsten begegnet. Es ist Interesse auf dem ersten Blick. Doch Kirsten ist fest vergeben und damit tabu für Josh. Würde sie ihm nicht immer wieder eindeutig zweideutige Signale senden. Zwischen ihnen sprühen die Funken. Und die werden schließlich zu Flammen, die alles niederbrennen, selbst Kirstens Widerstand gegen Joshs Annäherungsversuche.

Aus dem Flirt wird schnell mehr; spätestens als Kirstens Freund sich für ein weiteres Jahr bei der Armee verpflichtet. Kirsten und Josh landen miteinander im Bett. Es ist Leidenschaft pur zwischen ihnen. Die Endorphine übernehmen für diese Nacht die Kontrolle. Doch obwohl Josh mehr will, geht Kirsten nach dem One-Night-Stand auf Distanz zu ihm. Sie und er passen zwar perfekt zusammen, aber es gibt ein anderes Problem. Kristen steht kurz vor einem medizinischen Eingriff, der es ihr unmöglich machen wird, Kinder zu bekommen. Sie ist nicht die Richtige für ihn. Oder doch?! Josh ist witzig, sexy und weiß mit ihrer direkten Art umzugehen. Die Anziehung zwischen Josh und ihr wird immer größer, und es wird auch für Kristen immer schwerer, ihn auf Abstand zu halten. Bis ein Schicksalsschlag alles verändert ...

Amüsanteste Unterhaltung mit Tiefgang - kaum einen Roman von Abby Jimenez aufgeschlagen, schon hat man keinen Liebeskummer mehr. Auch mit Langeweile sowie einer Laus auf der Leber ist es dann für mindestens einen Tag lang vorbei. Denn mit diesen erscheint einem die Welt schöner, bunter, aufregender. "Wenn aus Funken Flammen werden" ist ein Geschenk, das man hüten sollte wie einen Schatz. Diese Lektüre ist so romantisch, dass man noch Stunden nach dem letzten Satz Rotz und Wasser heult. Seufz! Die US-amerikanische Autorin bringt Frauen zum Grinsen, noch breiter als ein Honigkuchenpferd. Und sie begeistert mit ihrer Schreibe selbst die männliche Leserschaft über alle Maßen. In ihren Romanen wird es turbulent, so rasant wie bei eine (Gefühls-)Achterbahnfahrt. Man will, dass diese so schnell kein Ende hat.

Von Abby Jimenez' Geschichten bekommt man ziemlich heftiges, aber auch schönstes Herzklopfen. Diese nehmen den Leser mit auf eine besonders rasante Achterbahnfahrt der Gefühle. Während der Lektüre von "Wenn aus Funken Flammen werden" lacht und weint man gleichzeitig. Nach wenigen Seiten hat man ein breites Lächeln im Gesicht ob des spritzigen Humors zwischen zwei Buchdeckeln, außerdem ganz feuchte Augen ob all der vielen Emotionen. Die Story begeistert ab dem ersten Satz. Solch ein Genuss kriegt man sonst nur noch mit den Büchern einer Colleen Hoover in die Hände. Einfach zum Verlieben!

Susann Fleischer 
07.01.2020

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Abby Jimenez: Wenn aus Funken Flammen werden. Aus dem Amerikanischen von Franka Reinhart

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: dtv 2020 412 S., 12,90 ISBN: 978-3-423-23021-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.