Krimis & Thriller

Eine Frau auf der Flucht

Als Courtney Glass sich mit ihrem (verheirateten) Ex-Lover David trifft, hätte sie nie im Leben daran gedacht, dass dieser wenige Minuten später tot sein würde. Zwar gab sie sich in Gedanken ihren Rachegelüsten hin, als sie erfuhr, dass er sie nur benutzt hat, aber Mord gehörte ganz sicher nicht dazu. Umso schlimmer, dass die Polizei sie für die Täterin hält. Alle Indizien sprechen gegen Courtney, obwohl sie steif und fest behauptet, dass ein Maskierter sie im Auto überfallen und wahllos um sich geschossen hätte. Einfach zu unglaublich, um wahr zu sein. 

Es dauert nicht lange, bis Davids Mörder sich wieder blicken lässt. Diesmal hat er es auf Courtney abgesehen. Der Grund: Er glaubt, dass David seiner Ex ein brisantes Geheimnis verraten hat, das ihn hinter Gittern bringen könnte. Courtney muss um ihr Leben rennen, das ihr Detective Will Hodges zusätzlich schwer macht. Dieser heftet sich an ihre Fersen, um der Wahrheit auf die Spur zu kommen. Courtney hat nun die Wahl: Entweder sie taucht unter und verlässt ihre Familie für immer oder sie vertraut auf das Können von Hodges, der mehr von der Verdächtigen will, als dieser lieb ist. Da sind Komplikationen vorprogrammiert. 

Mit "Der sanfte Kuss des Todes" eröffnete Laura Griffin die Thriller-Serie um die Glass-Geschwister. Schon damals bewies sie, dass Spannung mit etwas erotischer Atmosphäre für den Leser einfach unwiderstehlich ist und große Unterhaltung bietet. Auch ihr mittlerweile vierter Roman "Der stumme Ruf der Nacht" ist die perfekte Mischung aus Romance and Crime und unterhält nicht nur Frauen mit einer packenden Krimihandlung, sondern auch dem vermeintlich starken Geschlecht wird hier der Atem stocken. Die romantische Lovestory hingegen sorgt für heftiges Herzklopfen und ein wohliges Bauchkribbeln, sodass der Leser ein Wechselbad der Gefühle - von Gänsehautfeeling bis Herzschmerz - bei der Lektüre des vorliegenden Buches durchlebt. So ist ein Leseabend voller Kurzweile, Spannung, Humor und Gefühl von der ersten bis zur letzten Seite garantiert. 

Susann Fleischer 
02.08.2010

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Laura Griffin: Der stumme Ruf der Nacht. Aus dem Amerikanischen von Sven Koch

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: Blanvalet Verlag 2010
448 S., 8,95
ISBN: 978-3-442-37539-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.