Kinder - & Jugendbcher

Geschichtsbuch in Form eines Atlasses

Woher stammen die ersten Menschen? Wo verlief die Seidenstraße und womit wurde gehandelt? Wie sah die Route von Darwins Reise aus? Von wo aus startete das Internet seinen Siegeszug? All dies sind Fragen, auf die die 70 Weltkarten in dem Schüler-Atlas "Was geschah wann?" Antworten geben. Auf 70 farbigen Doppelseiten sind jeweils stilisierte Weltkarten bzw. je nach Thema nur Ausschnitte der Weltkarte in anschaulicher 3D-Optik abgebildet und mit Illustrationen, Fotos und erklärenden Texten ergänzt.

Die 70 Karten sind unterteilt in vier große Kapitel, nämlich die Epochen "Frühzeit und Antike", "Das Mittelalter", "Die Neuzeit" und "Das 20. und 21. Jahrhundert". Am Anfang einer jeden Epoche gibt jeweils eine Zeitleiste Überblick über die folgenden Karten, die auch gleichzeitig die wichtigsten Stationen dieser Epoche darstellen. Selbstverständlich sind die bedeutendsten kriegerischen Auseinandersetzungen der Menschheitsgeschichte dargestellt - von den Punischen Kriegen über den Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg bis zu den beiden Weltkriegen im 20. Jahrhundert. Doch sind nicht nur politische Ereignisse, die sich naturgemäß in einem Geschichtsbuch bzw. einem Atlas dieser Art wiederfinden, aufgeführt, sondern auch andere einschneidende Ereignisse, wie die Pest im 14. Jahrhundert, die Erfindung und Verbreitung der Eisenbahn und die Mondlandungen der vergangenen Jahrzehnte.

Die Struktur dieses Atlasses lässt einerseits ein chronologisches Lesen und Betrachten wie auch ein von persönlichem Interesse geleitetes Stöbern zu. Ausführliche Legenden, eine übersichtliche Darstellung und anschauliche Erklärungen, z. B. durch Vergleiche wie "Betrachtet man die 4,6 Milliarden Erdgeschichte als ein Jahr, wäre der Mensch am 31. Dezember um 11.35 Uhr erschienen.", machen diesen Band nicht nur für Kinder (ab zehn Jahren empfohlen), sondern auch für deren Eltern interessant. Beim Betrachten von "Was geschah wann?" gibt es immer etwas zu lernen - kleine Details, die man beim ersten Lesen übersehen, überblättert oder ob der Fülle der Information in Wort und Bild schlichtweg übersehen hat, prägen sich beim wiederholten Betrachten ein und lenken die Aufmerksamkeit immer wieder auf einen anderen Schwerpunkt.

Anschauliche und kindgerecht vermittelte Geschichte mit einer abwechslungsreichen und doch angemessenen Auswahl an Themen, Ereignissen und Entwicklungen - das ist das großformatige Sachbuch "Was geschah wann? In 70 Karten durch die Weltgeschichte" für Kinder ab zehn Jahren - und für ihre Eltern.

Sabine Mahnel
22.02.2016

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Was geschah wann? In 70 Karten durch die Weltgeschichte

Mnchen: Dorling Kindersley Verlag 2016
160 S., 16,95
ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-8310-2915-0

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.