Kinder- & Jugendbücher

Mit "GEOmini"-Georg um die Welt

Der Grashüpfer Georg ist ein abenteuerlustiger, kleiner Kerl, der sich darüber ärgert, dass er nicht fliegen kann und deshalb noch nie über seine eigene Wiese hinausgekommen ist. Und dabei möchte er doch so gern fremde und exotische Orte mit seiner selbstgebastelten Kamera fotografieren! Eines Tages lernt er bei einem seiner kläglichen Flugversuche – Fallschirme aus Pusteblumen sind eben doch keine so verlässlichen Fluggeräte! – die Libelle Belle kennen. Belle kann exzellent fliegen und hat schon viel von der Welt gesehen. Sie hat eine Idee und DIE Lösung für Georgs Problem: Sie bastelt einfach eine Gondel, in der sie Georg und seinen Freund, den Mistkäfer Mo, transportieren kann.

Gesagt, getan – in der komfortablen Gondel machen sich die Freunde auf in die Welt. Sehr zu Mos Leidwesen, denn der Mistkäfer ist ein eher gemütlicher Kerl, der gerne eine ruhige Mistkugel schiebt und zu Hause bleibt. Aber mit zwei abenteuerlustigen Freunden wie Georg und Belle bleibt ihm nichts anderes übrig, als seine Koffer zu packen und mit auf Entdeckungstour zu gehen. Und zu entdecken gibt es viel! Georg, Belle und Mo bereisen nicht nur die besten Reiseziele in Europa, sondern wagen sich auch nach New York, nach Afrika und auf die Osterinsel. Im Himalaja suchen sie nach dem Yeti und in Ägypten besuchen sie Mos Cousin. Auch in Deutschland gibt es einiges zu entdecken, z. B. in Bayern oder im Wattenmeer.

Georg, der findige Grashüpfer, und seine Freunde entstammen der Feder Melanie Grogers, die das liebenswerte Maskottchen für die Zeitschrift GEOmini entwickelt hat. GEOmini, die "kleine Schwesterzeitschrift" von GEOlino, ist für kleine Entdecker ab fünf Jahren, die gerne farbenfrohe Illustrationen und Fotos betrachten und sich dabei leicht verständliche Texte vorlesen lassen oder sie auch schon selbst lesen. Georg, dem "Chefredakteur" von GEOmini, ist mit "Georg und seine fabelhaften Reisen" nun ein ganzes Buch gewidmet, das 15 seiner Abenteuergeschichten beinhaltet. Es eignet sich für geübte Erstleser zum Selberlesen, kann aber auch als Vorlesebuch für Kinder ab sechs Jahren dienen.

Eva Dax und Melanie Groger haben mit ihren spannenden, lustigen und lehrreichen Geschichten rund um Georg und seine Freunde respektive mit den vielen, die Geschichte begleitenden, farbenfrohen Illustrationen ein Buch auf den Markt gebracht, das die Vermittlung von Wissen geschickt und mühelos in kindgerechte Themen und Geschichten einbaut. Georgs 15 Abenteuergeschichten können entweder der Reihe nach gelesen werden, doch ist es auch kein Problem, sich einfach nach Belieben mal eine mitten aus dem Buch herauszupicken, da die einzelnen Geschichten inhaltlich nicht unbedingt aufeinander aufbauen. Das perfekte Buch zum Stöbern oder aber auch zum Von-vorne-bis-hinten-Durchlesen!

Sabine Mahnel
02.03.2015

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Eva Dax:
Georg und seine fabelhaften Reisen

Bild: Buchcover Eva Dax, Georg und seine fabelhaften Reisen

Hamburg: Oetinger Verlag 2015
160 S., €14,99
ab 6 Jahren
ISBN: 3789141984

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.