Kinder- & Jugendbücher

Zählen lernen mit dem kleinen Käfer

Der kleine Marienkäfer fliegt durch seine Welt und beginnt alles was er so sieht zu zählen. Er beginnt seinen Flug bei den zwei Mäusen, die auf dem großen Pilz picknicken, vorbei an den drei Ameisen, die eine Brücke bauen, hin zu den sieben Schnecken, die an den Rüben knabbern, und beendet seine Reise mit dem Zählen der zehn Sternschnuppen.
Der Text der Handlung ist in kleinen Reimen gehalten, sodass sich das Kind diesen leicht einprägen kann. Besonderheit des Buches ist der integrierte Abakus am oberen Buchrand. Hier kann der kleine Leser beim Anschauen mitzählen. Im Text sind die Zahlen farbig entsprechend der Kugel am Abakus markiert. Dies ermöglicht den Kindern leichter einen Zusammenhang zwischen den beobachteten Dingen und den Zahlen herzustellen.

Die Illustrationen sind kindgerecht mit kräftigen Farben gezeichnet.

Erschienen ist das Buch im Format 23 x 23 cm mit festen Pappseiten, sodass es kindlichen Kraftanstrengungen gut widerstehen kann.
Ein empfehlenswertes Buch, wenn Ihr kleiner Racker langsam das Interesse für Zahlen entdeckt. Es intensiviert das Verständnis und gibt eine gute Möglichkeit an die Hand, das Zählen zu üben.

Nikolaus Gruß
02.03.2015

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Martina Badstuber:
Kannst du zählen kleiner Käfer?

Bild: Buchcover Martina Badstuber, Kannst du zählen kleiner Käfer?

Münster: Coppenrath Verlag 2014
16 S, € 11,9
ab 2 Jahren
ISBN: 978-3-649-60235-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.