Kinder- & Jugendbücher

Ein magisches Abenteuer beginnt ...

Finley McPhees Leben verläuft ziemlich eintönig, bis eines Tages die Familie Lily in dem schottischen Örtchen Applecross auftaucht. Plötzlich geschehen eine ganze Menge merkwürdiger Dinge. Doch das ist nichts im Vergleich zu dem Abenteuer, das auf Finley wartet. Ehe es sich der Junge versieht, bekommt er es mit nächtlichen Geistererscheinungen und rachedurstigen Meeresriesen zu tun. Zum Glück muss er sich diesen Wesen nicht allein stellen. Ihm zur Seite steht Aiby Lily. Sie offenbart ihm auch das Geheimnis des Zauberladens. Man kann dort zum Beispiel den fliegenden Teppich von Sindbad dem Seefahrer kaufen - oder professionellen Vergessenspuder und vieles anderes mehr.

Schon bald wird klar: Auf diese und weitere magischen Gegenstände hat es jemand abgesehen. Aiby Lily und ihre Familie können sich des Lebens nicht mehr sicher sein. Und auch Finley gerät in tödliche Gefahr. Ein mysteriöser Holländer entführt den Jungen, während Aiby in letzter Sekunde fliehen kann. Plötzlich ist Finley vollkommen auf sich alleingestellt, denn niemand kommt ihm zu Hilfe, oder?! Noch ist alle Hoffnung auf ein glückliches Ende dieses Abenteuers nicht vergebens, denn Aiby wartet nur auf den richtigen Moment, ihren Freund zu retten. Doch dann kommt alles ganz anders. Die beiden müssen um ihr Leben rennen, denn ein Riese macht Jagd auf sie ...

Unterhaltung, die alles andere glatt in den Schatten zu stellen vermag - "Der Zauberladen von Applecross" ist bei Kids ein echter Hit. Pierdomenico Baccalario gelingt mit "Das geheime Erbe", dem ersten Teil seiner neuen Abenteuerserie, ein Lesevergnügen par excellence. Bei der Lektüre wird gelacht, aber auch auf den Fingernägeln gekaut. Der Italiener lässt in seinen Romanen nämlich weder die Spannung noch den Humor zu kurz kommen. Das vorliegende Kinderbuch ist ein (literarischer) Schatz, einfach ein Juwel der Phantasie. Da ist nach nur wenigen Seiten selbst das spannendste Computerspiel definitiv vergessen. Und man will nur noch eins, sobald das Buch aufgeschlagen ist: lesen, lesen, lesen.

Dem Einfallsreichtum von Pierdomenico Baccalario scheint keine Grenzen gesetzt zu sein. Die Geschichten aus der Feder des italienischen Autors sind der größte und beste Spaß, den man sich für sein Kind nur wünschen kann. "Der Zauberladen von Applecross - Das geheime Erbe" erfreut Groß und Klein, Jung und Alt über alle Maßen sowie viele, viele.

Susann Fleischer
04.08.2014

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Pierdomenico Baccalario:
Der Zauberladen von Applecross - Das geheime Erbe. Aus dem Amerikanischen von Barbara Neeb, Katharina Schmidt

Bild: Buchcover Pierdomenico Baccalario, Der Zauberladen von Applecross - Das geheime Erbe

Münster: Coppenrath Verlag 2014
224 S., € 12,95
ISBN: 978-3-649-61502-6

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.