Kinder- & Jugendbücher

Ein (Technik-)Buch, das nicht nur Kinder begeistert

"Gebt mir einen festen Punkt im All, und ich werde die Welt aus den Angeln heben." Wenn Archimedes damals einen Hebel gehabt hätte, der lang genug gewesen ist, dann wäre dem griechischen Physiker dieses Kunststück zweifellos gelungen. Er gehörte zu jenen, dessen Erfindungen das Leben der Menschen enorm erleichterte. So erfand er eine drehbare Schraube in einer Röhre zur Förderung von Wasser, wie man auch in "Räder, Hebel und Schrauben" nachlesen kann. Das (Kinder-)Buch von Nick Arnold und Allan Sanders ist eine Entdeckungsreise durch die faszinierende Technik-Welt, an der garantiert auch Erwachsene ihren großen Spaß haben werden. Auf jeder Seite findet man Informationen zum Staunen. Hier werden selbst Mädchen zu begeisterten Erfindern und angehenden Ingenieuren.

In zehn Kapiteln erfährt man alles, was man in Sachen "Technik und Maschinen" unbedingt wissen sollte. So kann man auch nachlesen, wie verschiedene Mechanismen genau funktionieren und wo sie im Alltag eingesetzt werden - so wie der Reißverschluss, die Steinschleuder, die Rolltreppe oder das aufziehbare Radio. Hier dreht sich einfach alles um schiefe Ebenen (wie einst bei den Ägyptern), Hebel, Rad und Achse, den Seilzug, das Zahnrad, Zahnbalken und Ritzel, die Kurbelwelle, Ratsche und Nockenwelle. Aber es geht in diesem Buch um weitaus mehr als reine Wissensvermittlung voller "Aha!"- und "Oho!"-Momente. Theorie ist schön, aber Praxis ist noch besser. Das Highlight ist der Materialkasten, in dem man jene Teile findet, um Maschinen in Aktion zu erleben.

Spiel, Spaß und Wissen in einem - "Räder, Hebel und Schrauben" lässt wahrlich keine Wünsche offen. Kein Wunder, dass nicht nur Jungs ab acht Jahren von diesem Buch niemals genug bekommen können. Auch Mädchen wie Erwachsene bis 88 und älter werden von solch einer Lektüre ganz sprachlos, denn Autor Nick Arnold vermag es mühelos, seine Leser glatt aus den Socken zu hauen. Fortan macht der Physikunterricht gleich doppelt so viel gute Laune. Zu Hause wird garantiert nach dem Lesen herumexperimentiert, bis man die Welt um sich herum vergessen hat und es Zeit wird, ins Bett zu gehen. Und selbst dann kann man kaum von dem Buch die Finger lassen. Es ist nämlich die reinste Wundertüte voller Überraschungen. Selbst das schwierige Thema "Technik" wird so zu einem Kinderspiel!

"Räder, Hebel und Schrauben" ist für Kinder, aber auch für Erwachsene ein großartiges Geschenk. Man schlägt das Buch auf und bekommt vor lauter Staunen den Mund (fast) nicht mehr zu, denn Autor Nick Arnold und Illustrator Allan Sanders ist hier ein Werk gelungen, das große (Lese-)Freude bereitet und beim Leser die Lust nach mehr weckt, wie z.B. nach "Motor, Kupplung, Bremse - Autos einfach gut erklärt".

Susann Fleischer 
20.01.2014

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Nick Arnold:
Räder, Hebel und Schrauben - Technik einfach gut erklärt. Mit Illustrationen von Allan Sanders. Aus dem Englischen von Jochen Schürmann

Bild: Buchcover Nick Arnold: Räder, Hebel und Schrauben - Technik einfach gut erklärt

Hamburg: Carlsen Verlag 2013
24 S., € 19,95
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-551-25111-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.