Kinder- & Jugendbücher

Auf der Suche nach der Schatzkammer des Pharaos

Die Kinderbuchreihe "Erst ich ein Stück, dann du" des cbj Verlags schließt die Lücke zwischen Vorlese- und Erstlesebuch, wenn die Kinder im Alter von sechs Jahren das Lesen lernen. Die Bände der Reihe enthalten längere, komplexere Passagen, die von den Erwachsenen vorgelesen werden, und kürzere, einfachere Passagen, die die Kinder selbst lesen können. Letztere sind vom Schriftbild her für Leseanfänger ausgelegt und erscheinen in großer Fibelschrift. "Erst ich ein Stück, dann du" ist für Schulanfänger nicht nur ein Einstieg in die Welt des Lesens, sondern auch eine Möglichkeit für Eltern, sich am Leselernprozess ihrer Kinder aktiv zu beteiligen und damit das Erleben von Geschichten und den Einstieg in die phantasiereiche Welt der Bücher zu fördern. 

"Das Geheimnis der Pyramiden" ist der neueste Band der Reihe "Finde dein Abenteuer!", die auch zu den "Erst ich ein Stück, dann du"-Büchern gehört. Allerdings werden diese Abenteuerbücher nicht wie gewöhnliche Bücher von vorn bis hinten durchgelesen, sondern die kleinen Leser gestalten sich ihre Geschichten selbst und springen dabei, je nachdem, wie sie sich entscheiden, im Buch und in der Geschichte hin und her. 

Bei einem Familienurlaub in Ägypten besichtigen Molly, ihr Bruder und ihre Eltern die Pyramide von Pharao Tut Amun. Die Kinder lauschen dem Reiseführer gespannt, der ihnen erzählt, dass die mit wertvollen Grabbeigaben gefüllte Schatzkammer bis heute nicht entdeckt wurde. Molly und ihr Bruder beschließen deshalb, ohne ihre Eltern noch einmal zur Pyramide des Tut Amun zurückzukommen und sich selbst auf die Suche nach der Schatzkammer zu machen. Dass den beiden dabei das ein oder andere - auch nicht ganz ungefährliche - Abenteuer bevorsteht, ist vorherzusehen. 

Als junger Leser nimmt man bei der spannenden Schatzkammersuche im geheimnisvollen Ägypten die Rolle von Mollys Bruder ein und trifft auf jeder Seite des Buches neue Entscheidung. Kann man dem Fremden auf dem Basar trauen? Nimmt man lieber den Gang, an dessen Ende man ein Licht sieht, oder denjenigen, der voller Spinnweben hängt? Ist es gescheiter, den gesuchten Grabräuber mit einer List abzulenken oder die Flucht zu ergreifen? Je nachdem, welche Entscheidungen Mollys Bruder bzw. der kleine Leser trifft, nimmt die Geschichte eine andere Wendung und auch das Ende des Abenteuers wird sich unterschiedlich gestalten. 

Das Konzept der "Erst ich ein Stück, dann du"-Bücher mit dem eines Abenteuerromans, bei dem man als Leser selbst in die Geschichte eingreifen und bestimmen kann, wie sie weitergehen soll, zu kombinieren, ist geradezu perfekt, um Leseanfänger für Bücher zu begeistern und sie beim Üben bei der Stange zu halten. Mit dem dritten Band von "Finde dein Abenteuer!" ist dem Autor Michael Borlik und dem Verlag ein weiterer wertvoller Beitrag zur Leseförderung unseres Nachwuchses gelungen. Nicht umsonst wird die Reihe auch von "Stiftung Lesen" empfohlen! 

Sabine Mahnel 
15.04.2013

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Michael Borlik:
Erst ich ein Stück, dann du. Finde dein Abenteuer! Das Geheimnis der Pyramiden. Mit Illustrationen von Katrin Merle

Bild: Buchcover Michael Borlik, Erst ich ein Stück, dann du. Finde dein Abenteuer! Das Geheimnis der Pyramiden

München: cbj Verlag 2013
76 S., € 7,99
ab 6 Jahren
ISBN: 978-3-570-15627-8

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.