Kinder- & Jugendbcher

Eine Verschwrung sondergleichen

Auf der ganzen Welt gibt es keinen gr??eren Angsthasen als Billy Bangenicht Bibber. Sogar ein Abendessen treibt seinen Puls in die H?he und ruft Die Drei Schr?cken auf den Plan - und all das nur, weil Billys Vater seinen Sohn mit einem Schnurrbart geschickt abgelenkt hat. Die fiesen Fischleute haben es auf den Jungen abgesehen. Warum? Er hat versehentlich ihre Finger - in Wahrheit handelt es sich dabei um leckere Fischst?bchen - gegessen und soll nun daf?r b??en. Monster Herbert, Gespenst Arthur und Skelett Edgar stehen ihrem Freund bei jeder Gefahr zur Seite. Noch in der Nacht werden sage und schreibe 37 Fallen aufgestellt. Jetzt k?nnen die Fischleute kommen. Doch dann kommt alles mal wieder ganz anders.

Am n?chsten Tag ist der Schreck gro?, denn ein Schulausflug ist geplant. Da hilft kein Husten, keine por?se Po-Pockeritis und keine muzin?se Vulkanbronchitis - Billy muss mit, egal ob er will oder nicht. Aber es kommt noch schlimmer: Es geht auf zu einer Fischst?bchen-Fabrik. Dort h?lt das b?se Superhirn die Fischleute gefangen. Und diese warten lediglich auf den richtigen Moment der Vergeltung. Um nicht den Zorn der gesch?ndeten Kreaturen endg?ltig auf sich zu ziehen, muss sich Billy dringend etwas einfallen lassen. Doch diesmal ist auch er ratlos. Es ist ein Gl?ck, dass er sich wenigstens auf seine besten Freunde verlassen kann. Die Drei Schr?cken sind immer f?r ihn da ...

F?r achtj?hrige Jungs - und nat?rlich auch M?dchen - sind Guy Bass und seine Billy-Bibber-Geschichten ein echtes Gl?ck und ein kleiner Kracher, der unglaublich viel Spa? macht und zugleich die Macht besitzt, Angst in Windeseile zu vertreiben. Das Kinderbuch des englischen Autors ist ein aufregendes Abenteuer, bei dem die Fantasie und spritziger Humor das Sagen haben. "Billy Bibber und Die Rache der Fischleute" ist ein abgedrehtes Vergn?gen, das am liebsten niemals vergehen soll. So brillante Unterhaltung wie diese hat Seltenheitswert und ist nicht nur f?r j?ngere Leser ein wundervolles Geschenk, von dem man sich noch viele weitere w?nscht.

Man kann es kaum erwarten, bis Guy Bass seinen Angsthasen Billy Bibber abermals auf eine neue Mission schickt. Eines ist schon jetzt klar: Lachen bei der Lekt?re ist erlaubt - und sogar ausdr?cklich gew?nscht!

Susann Fleischer
10.04.2012

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Guy Bass: Billy Bibber und Die Rache der Fischleute. Aus dem Englischen von Yvonne Hergane-Magholder

CMS_IMGTITLE[1]

Hamburg: Cecilie Dressler Verlag 2012
144 S., 9,95
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-7915-2701-7

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.