Kinder- & Jugendbcher

Experimente mit Wissensmehrwert

Es ist sicherlich kein leichtes Unterfangen, Kindern zu erkl?ren, wie die Wunderwelt der Natur funktioniert. F?r Eltern, die an dieser Aufgabe zu verzweifeln drohen, bietet das Format "Frag doch mal ... die Maus!" perfekte Abhilfe - und zwar so gut, dass man sich mit dem neuesten Werk "Spannende Experimente zum Ausprobieren, Forschen und Staunen" wunderbar mit dem darin enthaltenen Wissen unterhalten f?hlt. Mit diesem informationsreichen Sachbuch werden faszinierende Ph?nomene so einleuchtend und kinderleicht erkl?rt, dass man umgehend Lust bekommt, sie in spannenden Versuchsanordnungen zu rekonstruieren und zu verstehen. Das macht (M)Ausgesprochen viel Spa? und weckt die Lust nach mehr! 

Es kommen hier Fragen, die nicht nur Kinder bewegen, zur Sprache und werden ausf?hrlich und trotzdem unkompliziert beantwortet: 
Wie rutsche ich am schnellsten eine Wasserrutsche hinunter? 
Was ist eine Illusion? 
Wie kann ich meinen Freunden geheime Botschaften schicken? 
Wie funktioniert ein Elektromotor? 
Wie kann ich zur Not auch ohne Brille scharf sehen? 
Wie funktioniert eine Batterie? 
Warum h?rt sich meine Stimme auf dem Anrufbeantworter so fremd an? 
Was ist ein Vakuum? 

Insgesamt 50 Experimente, die garantiert gelingen, fesseln den wissbegierigen Forscher und erkl?ren im Kleinen, was das Leben im Gro?en ausmacht. Es kann ziemlich spannend sein zu lesen, dass der Ultraschall bei Flederm?usen auch beim Menschen Anwendung findet - beispielsweise bei Schwangerschaften oder bei der Suche nach inneren Verletzungen nach einem schweren Unfall. Versuche von leicht bis schwierig nehmen die volle Aufmerksamkeit des Lesers in Anspruch und beweisen, dass die (Natur-)Wissenschaft richtig spannend sein kann. Wie sehr - das muss jeder selbst entdecken. Nur so viel: "Frag doch mal ... die Maus! Spannende Experimente zum Ausprobieren, Forschen und Staunen" lohnt sich f?r Interessierte aller Altersgruppen. 

Es ist beruhigend zu wissen, dass die "Frag doch mal ... die Maus!"-Erfolgsreihe um einen weiteren Band bereichert worden ist. Hier erf?hrt man Wissen in wohldosierten H?ppchen und als kurzweilige Unterhaltung, die stundenlang anh?lt und Freude macht. Das vorliegende (Kinder-)Sachbuch kann man nur w?rmstens empfehlen, denn es bringt Spa? im ?berma?. 

Susann Fleischer 
05.12.2011

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Joachim Hecker: Frag doch mal ... die Maus! Spannende Experimente zum Ausprobieren, Forschen und Staunen. Mit Illustrationen von Bettina Reich

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: cbj Verlag 2011
224 S., 16,99
ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-570-13987-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.