Kinder- & Jugendbcher

Die tapferen Heldentaten des Ritters Khnrich

Ritter K?hnrich macht seinem Namen alle Ehre, denn bevor er seine Frau, Prinzessin Janne, ehelichte, k?mpfte er mutig gegen gef?hrliche R?uber und feuerspeiende Drachen und bewies sich beim Duell Ritter gegen Ritter. Damals vollbrachte er gro?e Heldentaten, von denen die Leute heute noch sprechen und die l?ngst zu Legenden geworden sind. Besonders spannend ist die Geschichte, als er einst Prinzessin Janne aus den F?ngen eines Drachen befreite und die er sp?terhin heiratete. Und so erz?hlt Ritter K?hnrich seinem Sohn Josef von der Befreiung der Prinzessin, die gef?hrlicher war als alles andere, was er bis dahin erlebt hat. Bei solch fantasievollen und farbenfrohen Schilderungen seines Vaters stellt Josef sich eine Frage: Ist das auch die Wahrheit? Oder hat nicht vielmehr die Prinzessin dabei geholfen, den Drachen zu besiegen und damit den Sieg zu erringen? 

Nach weit ?ber 100 Kinderb?chern zeigt Sandra Grimm auf immer wieder eindrucksvolle Art ihr Verm?gen, die Fantasie ihrer jungen Leser mit ungew?hnlichen Geschichten zu entfachen und f?r Spa? in deutschen Kinderzimmern zu sorgen. "Der tapfere Ritter Ohnemut" ist der neueste Clou aus Grimms Ideenschmiede, in der sie ihren Geschichten Liebe, Humor und ganz viel Leben einhaucht und so zu einem unvergesslichen Highlight werden l?sst. Auch mit dem vorliegenden Ritterspielbuch wird Kindern eine Geschichte in die Hand gegeben, die zum Entdecken, Staunen, Lachen und Verweilen einl?dt. 23 Klappen sorgen zus?tzlich f?r gro?en Spa?, denn unter ihnen verbergen sich ungeahnte ?berraschungen, die Ritter K?hnrichs Heldentaten in einem v?llig anderen Licht erscheinen lassen. 

Diese ungew?hnliche Rittergeschichte w?re aber nur halb so sch?n, g?be es da nicht Stephan Prickens gro?artige Illustrationen. In ihnen steckt jener Witz, der sich in der Handlung verbirgt. Pricken gelingt es mit den pastellfarbenen Illustrationen, das Flair der Geschichte perfekt wiederzugeben und dabei eine angenehme Atmosph?re zu schaffen, die die Geschichte ebenso tr?gt wie Sandra Grimms Text. Die Liebe zum Detail ist in "Der tapfere Ritter Ohnemut" auf jeder Seite erkennbar und l?sst die Kinderherzen h?herschlagen. Das Ritterspielbuch erweist sich als ein Abenteuerspielplatz, auf dem Kinder ihre Fantasie ausleben k?nnen und von dem sie doch nie genug haben. So sollten Kinderb?cher immer sein. 

Susann Fleischer 
02.08.2010

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Sandra Grimm: Der tapfere Ritter Ohnemut. Mit Illustrationen von Stephan Pricken

CMS_IMGTITLE[1]

Ravensburg: Ravensburger Buchverlag 2010
24 S., 12,95
ab 4 Jahren
ISBN: 978-3-473-32426-2

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.