Kinder- & Jugendbcher

Das Finale von Andreas Grubers "Code Genesis"-Trilogie: spannender als die ersten beiden zusammen

Terry ist dem Geheimnis ihrer Mutter auf der Spur und der Lösung näher als jemals zuvor. Außerdem hütet sie den Treffpunkt mit ihrer Mutter Amanda tief in ihrem Gedächtnis. Doch sie und ihr Cousin Ethan werden auf der Bohrinsel "Mid South View" vor der Küste Albaniens gefangen gehalten. Mit einem Wahrheitsserum versuchen die skrupellose Valerie de Boes, Chefin des Pharmakonzerns Biosyde, und ihr Handlanger Finn ihr Wissen aus Terry herauszubekommen. Mit diesem kämen de Boes' Forschungen zum Unsterblichkeitstonikum deutlich schneller voran. Kurz bevor Terry das Serum verabreicht werden soll, wird offenbar, dass es einen Spitzel bei Biosyde gibt, eingeschleust von ihrem ärgsten Konkurrenten Benedict Thorne. Terrys Chance zur Flucht.

Terry kann sich von ihren Fesseln befreien und Kontakt zu Ethan aufnehmen. Das Schicksal scheint es gut mit ihnen zu meinen, denn die Doppelagentin hilft ihnen. Jedoch läuft nichts so, wie sich das beide Seiten vorstellen. Wieder beginnt eine atemlose Jagd durch die Meere. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit und um ihr aller Leben, der Terry und ihre Freunde in den Orient-Express führt, zudem auf den Felsen von Gibraltar, nach Marseille mit Blick auf die legendäre Gefängnisinsel des Grafen von Monte Christo und letztendlich sogar bis nach Alaska. Dort entscheidet sich das Schicksal der Menschheit. Terry ist aber zu allem bereit. Gerät allerdings in ihrer Mission ins Wanken, als sie etwas erfährt, dass alles infrage stellt ...

Jugendliteratur, die so mörderisch ist, dass man ab dem ersten Satz Angst um sein Leserleben haben muss - was Andreas Gruber schreibt, gehört mit zum Grandiosesten im Bücherregal. "Code Genesis" ist da keine Ausnahme. Band drei, "Sie werden dich verraten" erinnert an eine Jules-Verne-Geschichte, allerdings dann aus der Feder eines von Skandinaviens Bestsellerstars. Ob solch grandiosester Thrill-Time zwischen zwei Buchdeckeln fühlt man sich ganz berauscht, high wie von Drogen; vergisst außerdem die Welt vollkommen um sich herum. Der österreichische Schriftsteller hält das Spannungslevel auf konstant hohem Niveau, sodass selbst hartgesottene Thrillerfans hier an ihre Grenzen kommen. Grubers Können zu toppen, ist schier unmöglich!

Es gibt nur wenige Autoren, die die Thrillerkunst so genial, so atemberaubend-spannend beherrschen wie Andreas Gruber. Seine Romane bedeuten Nervenkitzel ab dem ersten Satz. Diese bringen den Leser um die Nachtruhe über mehrere Wochen hinweg. Die "Code Genesis"-Trilogie steht der Peter-Hogart-Reihe um nichts nach, übertrifft diese sogar noch. "Sie werden dich verraten" treibt nicht nur bei Teenagern den Puls auf weit über 180 Schläge pro Minute. Auch Erwachsene können das vorliegende Buch zu keiner Lesersekunde weglegen. Einfach nur der absolute Wahnsinn!

Susann Fleischer 
25.08.2020

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Andreas Gruber: Code Genesis - Sie werden dich verraten

CMS_IMGTITLE[1]

Mnchen: cbj Verlag 2020 384 S., 15,00 ab 12 Jahren ISBN: 978-3-570-16537-9

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.