Kinder- & Jugendbücher

Fantasy von überwältigender Schönheit

Ruby ist eine der letzten Firebloods im Reich des ewigen Eises - und eine Gejagte, denn der grausame Frostkönig sieht seine Macht durch sie bedroht. Sie besitzt die Gabe, mit Feuer zu heilen und zu zerstören. Menschen wie sie werden im Auftrag von Herrscher Rasmus abgeschlachtet. Oder sie müssen gegen mächtige Frostblood-Champions in der Arena antreten, in der bisher keiner überlebte. Dass Ruby selbst ein Fireblood ist, war immer ihr größtes Geheimnis. Bis die Soldaten des Frostkönigs ihr Geheimnis lüften und sie verhaften. Ruby droht ein Schicksal, das noch grausamer ist als der Tod. Gerade als Ruby alle Hoffnung aufgeben will, kommt ihr der junge Frostblood Arcus zur Hilfe und bietet ihr einen Deal an: Sie soll den Frostblood-König stürzen. Dafür wird sie frei sein.

Die Aufgabe scheint einfach: Ihre Retter wollen, dass Ruby mit ihrer Feuermagie den Eisthron des Königs zerstört. Ruby schließt sich der Rebellion an - im (Irr-)Glauben, dass Arcus nur gute Absichten hegt. Ruby bleiben lediglich zwei Monate, um ihre Gabe unter Kontrolle zu bringen. Die Tage vergehen viel zu schnell, zumal Ruby beginnt, für Arcus mehr zu empfinden als gut für sie und auch ihn ist. Bei den Übungskämpfen fliegen schon bald die Funken zwischen dem Feuermädchen und dem Eiskrieger. Doch bevor sich das Knistern zwischen ihnen zu einem Sturm entwickeln kann, wird Ruby von jemandem aus den eigenen Reihen verraten. Sie wird gekidnappt und muss in der Arena gegen Frostbloods antreten. Kann Ruby überleben und den grausamen König stürzen, um ihr Land zu befreien?

Eines der großen Fantasyhighlights 2018 - "Vom Eis berührt" bedeutet ein Leseerlebnis zum Niederknien schön. Ab dem ersten Satz raubt die Story einem die Sprache und den Atem. Autorin Elly Blake beherrscht die Erzählkunst auf höchstem Niveau. Die "Fire & Frost"-Trilogie ist so genial geschrieben, dass es einen glatt umhaut. Der erste Teil bringt einfach jedes Leserherz wild zum Hüpfen. Denn zwischen zwei Buchdeckeln findet man Phantasie sowie Gefühle im Übermaß. Die kanadische Schriftstellerin schafft mit ihren Worten einen Traum, aus dem man am liebsten nie wieder erwachen möchte. Die Geschichten aus ihrer Feder lassen den Leser die Welt um sich herum vollkommen vergessen. Diese nehmen einen über viele, viele Stunden restlos gefangen. Einfach nur: Wow, wow, wow!

Nicht nur Fans von Sarah J. Maas oder Victoria Aveyard werden sich während der Lektüre von Elly Blakes Romanen nur schwer wieder einkriegen vor lauter Lesebegeisterung. Kein Wunder, mit diesen erfährt man nämlich Fantasy voller Emotionen und Spannung in geballter Form. Die "Fire & Frost"-Saga setzt Herz und Nerven unter Strom. Band eins, "Vom Eis berührt", ist ein Debüt, das seinesgleichen sucht. Es übertrifft vieles, was in den letzten Jahren in der Jugendliteratur erschienen ist.

Susann Fleischer
19.02.2018

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Elly Blake:
Fire & Frost - Vom Eis berührt. Aus dem Englischen von Yvonne Hergane

Bild: Buchcover Elly Blake, Fire & Frost - Vom Eis berührt

Ravensburg: Ravensburger Buchverlag 2018
416 S., € 17,00
ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-473-40157-4

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.