Autobiographie

Die AutoBROgraphie von Neil Patrick Harris

Er war Doogie Howser und Barney Stinson, trat in Musicals auf, moderierte die Tony Awards, den Emmy und die Oscars, ist mit Partner David Burtka Vater von Zwillingen und war außerdem Präsident einer Zauberervereinigung - Neil Patrick Harris hat viele Seiten und Talente. In "Anzug an, Bro!" erfährt man mehr von diesen und natürlich so einiges aus Harris´ Leben. Man ist bei seiner Geburt dabei, durchleidet seine Teenagerjahre und erlebt mit, wie er es schließlich vom Nobody zum Serienstar schafft. Auf mehr als 400 Buchseiten findet man hier jede Menge an Infos und Humor. Aber auch ernste Themen wie Homosexualität finden in dieser Autobiographie ihre Beachtung. Und man begegnet so mancher Berühmtheit, u.a. Whoopi Goldberg, Burt Reynolds und vielen anderen.

Es ist der 15. Juli 1973, als Neil Patrick Harris in Albuquerque, New Mexico, das Licht der Welt erblickt. Ab dem ersten Tag sind seine Eltern und der drei Jahre ältere Bruder für ihn da. Neil Patrick hat eine glückliche Kindheit und entdeckt mit acht, dass er für die Bühne geboren zu sein scheint. In diesem zarten Alter übernimmt er im Stück "Der Zauberer von Oz" eine tragende Rolle - nämlich die von Toto, Dorothys Hund. Schon bald folgen weitere "Angebote", aber bis zum Durchbruch soll es noch etwas dauern. Dann ab 1989 spielt er die Hauptrolle in der Fernsehserie "Doogie Howser, M.D.". Von da an ist es nur noch ein kleiner Schritt bis zu seiner (zweiten) Paraderolle, Barney Stinson. Obwohl, so leicht ist die ganze Sache dann doch nicht ...

Unterhaltung, die man so nicht alle Tage zu lesen bekommt - "Anzug an, Bro!" bedeutet origineller Lesespaß über viele, viele Stunden. Obwohl es sich hier um ein Sachbuch handelt, kommt zu keiner Sekunde etwas wie Langeweile auf. Kein Wunder, denn Neil Patrick Harris, bekannt als Barney Stinson aus "How I Met Your Mother", legt hier sein Leben in die Hände seiner Leser. Am Ende eines jeden Kapitels entscheidet man, wie es weitergehen soll. Wählt man weise, führt man ein legendäres Leben als Star: all inclusive (mehr Geld, als man zählen kann, heiße Flirts und Urlaub mit Elton John). Wählt man falsch, erwartet einen Elend, Herzschmerz und ein grausamer Tod durch Piranhas. Das gibt es alles plus Zaubertricks, Cocktail-Rezepte und peinlicher Kinderfotos.

Eine Autobiographie wie die von und über Neil Patrick Harris gehört einfach in jedes Bücherregal - und zwar unbedingt! Dank "Anzug an, Bro!" lernt man den Schauspieler von seiner ganz privaten Seite kennen. Man hat hier gar nicht das Gefühl, ein Buch zu lesen. Vielmehr gestaltet sich die Lektüre wie ein Gespräch mit einem engen Freund, der einem sogar die intimsten Geheimnisse anvertraut. Um es auf Stinsonisch zu sagen: "Das ist le-gen- ... es kommt gleich ... -där!"

Susann Fleischer
30.03.2015

 
Diese Rezension bookmarken:

Das Buch:

Neil Patrick Harris: Anzug an, Bro! Folge mir in mein legendäres Leben. Aus dem Amerikanischen von Manfred Allié

München: Heyne Verlag 2015
416 S., € 12,99
ISBN: 978-3-453-60358-5

Diesen Titel

Logo von Amazon.de: Diesen Titel können Sie über diesen Link bei Amazon bestellen.